English | Sitemap | Impressum | Suche
 
Seite ausdrucken

Termine

Forum Mittelstand LDS: Wirtschaft fragt Politik

07.09.2017, 18:00 Uhr Villa am See, Uferpromenade an der Dahme 1, 15745 Wildau (Navigation: Karl-Marx-Straße 102a)

Die Veranstaltungsreihe „Forum Mittelstand LDS“ du


Ausbildungsmesse des LDS "Zukunft Ausbildung"

16.09.2017, 10:00 - 14:00 Uhr Turnhalle des OSZ, Brückenstraße 40, 15711 Königs Wusterhausen

Am 16. September 2017 ist es wieder soweit! Die Au


13. Tag der Luft- und Raumfahrt Berlin Brandenburg

18.10.2017, 14:00 Uhr Technische Hochschule Wildau

Das Zentrum für Luft- und Raumfahrt Schönefelder K


YOUNG PROFESSIONALS AEROSPACE: Gexx Aviation GmbH stellt sich vor

23.10.2017, 18:00 Uhr Zentrum für Luft- und Raumfahrt III, Schmiedestraße 2B, 15745 Wildau

In der dritten Veranstaltung der diesjährigen Vera


Forum Mittelstand LDS: Vom Technologiepark zur Technologieregion

09.11.2017, 18:00 Uhr Bürgerhaus Zeuthen (ehemals Güterboden), Goethestraße 26b, 15738 Zeuthen

Die Veranstaltungsreihe „Forum Mittelstand LDS“ du


Alle Termine ->

Partner

Partnerlogos
03.04.17 09:09 Alter: 141 days

Veranstaltungshinweis: Innovationstag Mittelstand des BMWi am 18. Mai in Berlin

 

Auf der Open-Air-Leistungsschau am 18. Mai in Berlin werden 300 kleine und mittlere Unternehmen sowie industrienahe Forschungsinstitute erwartet, und über 200 Weltneuheiten aus den Entwicklungslabors und Forschungsabteilungen präsentiert.

Mehrheitlich verdanken die Hightech-Innovationen ihre Existenz der Projektförderung durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des BMWi. Das für alle Technologien und Branchen offene Programm verhilft mit einem 2017 auf 548 Mio. Euro aufgestockten Jahresbudget jährlich Tausenden Entwicklungsideen zum Durchbruch. Für Projekte in Brandenburg wurden allein von Anfang 2015 bis Ende Januar 2017 über 50 Mio. Euro bewilligt. Von ZIM-Mitteln profitieren insbesondere Projekte aus den Bereichen Produktionstechnologie, Elektro, Messtechnik und Sensorik, Werkstoffe, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Gesundheitsforschung und Medizintechnik. Viele Vorhaben adressieren Zukunftsfelder wie Leichtbau, intelligente Mobilität, Green Economy sowie Industrie 4.0 und weitere Digitalisierungstechnologien. Andere beim Innovationstag gezeigte Neuerungen entstanden aus Vorlaufforschung im Rahmen der BMWi-Programme Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) und Innovationskompetenz (INNO-KOM).

Der Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi ) bietet eine bundesweit einmalige Gelegenheit zum Dialog mit Wissenschaftlern und Vertretern forschungsorientierter Unternehmern sowie Politikern.  Er präsentiert auch weitere Unterstützungsmöglichkeiten des BMWi-Programmportfolios, etwa Angebote für Start-ups und im Venture-Captial-Bereich. International orientierte Mittelständler finden zudem Anlaufstellen zur Anbahnung grenzüberschreitender Innovationsprojekte.

Die Leistungsschau im Grünen findet auf dem weitläufigen Parkgelände der AiF Projekt GmbH statt, die vom BMWi mit der Projektträgerschaft für ZIM-Kooperationsprojekte beauftragt ist.

Auf einen Blick:
Was: Innovationstag Mittelstand
Wo: AiF Projekt GmbH, Tschaikowskistraße 49, 13156 Berlin-Pankow
Wann: 18. Mai 2017, 10 bis 15.30 Uhr
Eintritt: kostenfrei
Details: www.zim-bmwi.de / www.aif-projekt-gmbh.de

Quelle: Anne Marie Schmidt, Redaktion InnoMedia Berlin