English | Sitemap | Impressum | Suche
 
Seite ausdrucken

Aktuelles

20.11.2017 Projektleiter/in für Immobilienverwaltung & Gewerbeansiedlungen gesucht

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreew


03.11.2017 EINSTIEGSZEIT – erfolgreiche Förderung wird novelliert

Die erfolgreiche ESF-Förderung EINSTIEGSZEIT, die


03.11.2017 Wirtschaftsentwicklung im aktuellen Zahlenspiegel ab sofort zum Download

Die von der Industrie- und Handelskammer Cottbus (


Partner

Partnerlogos

Hauptstadt-Airport BER

Der neue Flughafen Berlin Brandenburg BER im Landkreis Dahme-Spreewald wird sich in den kommenden Jahren zu einer internationalen Drehscheibe für den Flugverkehr entwickeln. Für die Zukunftsfähigkeit der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg ist er das entscheidende Infrastrukturprojekt.

Der BER ist ein moderner Flughafen mit kurzen Wegen. Geschäftsreisenden, Touristen und Unternehmen wird mit dem neuen Hauptstadt-Airport ein Flughafen mit besten Verbindungen, internationalen Flügen, eigenem Autobahnanschluss und einem Bahnhof direkt unter dem Terminal zur Verfügung stehen. Zur Inbetriebnahme hat der BER eine Startkapazität von 27 Millionen Passagieren. Je nach Passagierentwicklung kann er für bis zu 45 Millionen Fluggäste ausgebaut werden.

Schon heute haben sich rund um Schönefeld zahlreiche neue Firmen angesiedelt. Das Flughafenumfeld ein wichtiger Standort für die Wirtschaft, welches ausgezeichnete Voraussetzungen bietet, um sich im internationalen Vergleich profilieren zu können.


Bilder: siehe Archivanimation für BER 

Den Film zum Projekt finden Sie hier.

Weitere Informationen

Ansprechpartner: Dipl. Oek. Gerhard Janßen
Tel.: 03375/5238-20
Kontaktformular
Link extern:
www.berlin-airport.de
PDF:
Imagebroschüre Flughafenumfeld