Skip to main content

15 Jahre K&S Seniorenresidenz Lübben

Jubiläumsfeier der K&S Seniorenresidenz Lübben am 14.06.2019
© K&S Seniorenresidenz Lübben

In diesem Jahr feiert die K&S Seniorenresidenz Lübben ihr fünfzehnjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass lud Residenzleiterin Andrea Kunert am 14. Juni 2019 Vertreter der Öffentlichkeit, ehemalige Mitarbeiter, Geschäftspartner, Ärzte oder ehrenamtliche Mitarbeiter zur Jubiläumsfeier ein. „Wer heute unsere Häuser sieht und kennt, der weiß, wieviel Kraft, Kompetenz, Freude und Know-how hier eingeflossen sind“, so Andrea Kunert in ihrer Rede.

Am 12.Januar 2004 zog die erste Bewohnerin in der K&S Seniorenresidenz Lübben ein. Seitdem hat sich auf dem ehemaligen Militärgelände am Lübbener Bahnhof sehr viel verändert. Insgesamt zählen heute fünf Gebäude zum „Haus Spreewald“. Waren es 2004 noch 95 Bewohner, die ein Zuhause in der K&S Seniorenresidenz fanden, sind es heute bereits 195. In den vergangenen Jahren erweiterte die K&S Gruppe ihr Angebot um das „Wohnen mit Service“ und schuf damit 79 seniorengerechte Apartments in der Spreewaldstadt. Viel Zeit ist vergangen seit der Eröffnung im Jahr 2004. Andrea Kunert resümiert aber auch: „Die Zeit, die wir Menschen für und mit Menschen verbringen, ist die beste Wertanlage in unserem Leben. Es ist Zeit für Hochleistung und Menschlichkeit und Zeit, kurz innezuhalten und allen zu danken, die mit uns verbunden waren und sind.“

Residenzleiterin Andrea Kunert ist seit dem ersten Tag dabei. Aber auch zwölf weitere Mitarbeiterinnen freuen sich in diesem Jahr über ihr fünfzehnjähriges Dienstjubiläum in der Seniorenresidenz und wurden beim Festakt außerordentlich gewürdigt. „Wir sind stolz und froh, dass wir so viele Mitarbeiter haben, die quasi seit der ersten Stunde dabei sind“, freut sich Andrea Kunert. Heute zählt die K&S Seniorenresidenz mit 160 Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern der Region.

Über K&S
Die K&S Gruppe, gegründet 1981, zählt zu den führenden Dienstleistern in der Betreuung und Pflege älterer Menschen in Deutschland.  Aktuell beschäftigt das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Sottrum/Niedersachsen rund 4.000 Mitar-beiter und betreibt 33 Seniorenresidenzen im gesamten Bundesgebiet. 2019 erneut mit zwei teilnehmenden Residenzen als „Great Place to Work“ ausgezeichnet, zählt K&S zu den besten Arbeitgebern im Gesundheitswesen. Mehr unter: www.ks-gruppe.de

Quelle: K&S Seniorenresidenz Lübben

Weitere News
Pro-Kopf-Steuereinnahmen der Kommunen | Bertelsmann Stiftung 2019

Pro-Kopf-Steuereinnahmen der Kommunen: LDS auf 5. Platz

Brandenburgs Kommunen haben mehr Steuern eingenommen als die anderen Gemeinden im Osten Deutschlands. Mit 910 Euro pro Einwohner lag Brandenburg unter...

Mehr
Wirtschaftsförderung - LDS unterstützt junge Mediziner mit Studienbeihilfe

LDS unterstützt junge Mediziner mit Studienbeihilfe

Dem Landkreis Dahme-Spreewald ist es wichtig, einen Beitrag zur Sicherstellung der medizinischen Versorgung zu leisten. Entsprechend eines...

Mehr
Campusbereich der Technischen Hochschule Wildau

TH Wildau erneut „familiengerechte Hochschule“

Die Technische Hochschule Wildau erhält zum vierten Mal in Folge bei der Zertifikatsverleihung zum „audit familiengerechte hochschule“ das...

Mehr
Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit

3,5 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im Juni 2019

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im Juni 3,5 Prozent und ist damit die niedrigste Quote im Agenturbezirk Cottbus, hier liegt...

Mehr