Skip to main content

Ausbildungspreis der HWK Cottbus für zwei LDS-Unternehmen

se.services erhielt als eines von zwei LDS-Unternehmen den Ausbildungspreis 2019 der HWK Cottbus
© Profi-Foto Kliche

Mit der Dörr GmbH aus Lübben und der se.services GmbH aus Schulzendorf erhielten gleich zwei Unternehmen aus dem Landkreis den Ausbildungspreis der Handwerkskammer Cottbus. Die Preisträger wurden am 10. Dezember 2019 in Cottbus für ihr besonderes Engagement bei der Ausbildung von Nachwuchshandwerkern geehrt.

Die Dörr GmbH aus Lübben wurde 1994 gegründet und bietet im Bereich Heizungs-, Lüftungs- und Solaranlagen Komplettlösungen für Hausbesitzer, ganze Wohnanlagen, Schulen und Sporthallen an. Derzeit arbeiten 34 Mitarbeiter an der Umsetzung von Kundenwünschen. 1995 begann die Dörr GmbH mit der Ausbildung von Anlagenmechanikern für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Bereits zwei Jugendliche wurden als "Lehrling des Monats" ausgezeichnet. Als eine der ersten unterstützten die beiden Geschäftsführer das Modell des Dualen Studiums, das in den vergangenen Jahren vier Lehrlinge erfolgreich beenden konnten. Die Dörr GmbH bietet Schülerpraktika und ist auf Ausbildungsmessen vertreten.

Die se.services GmbH aus Schulzendorf steht für traditionelle Werte, Flexibilität und elektrotechnische Dienstleistungen auf höchstem Niveau. Einen ebenso hohen Stellenwert hat die Ausbildung der eigenen Fachkräfte für die beiden Geschäftsführer. Gestartet sind sie 2008 mit drei Mitarbeitern, heute sind es fast 100. Immer wieder überzeugen Auszubildende mit herausragenden Leistungen. Erst in diesem Jahr erhielt der Syrer Hussain Hamki die Auszeichnung "Lehrling des Monats". Das Unternehmen beteiligt sich an den Zukunftstagen des Landes Brandenburg und nutzt alle Aktivitäten, um Schülern den Beruf des Elektronikers für Energie- und Gebäudetechnik vorzustellen.

Quelle: Handwerkskammer Cottbus

Weitere News

18. Zukunftstag: Jetzt noch freie Plätze melden!

Am 26. März öffnen Unternehmen, Hochschulen, Krankenhäuser, Polizei, Behörden und andere Einrichtungen erneut ihre Türen für Schülerinnen und Schüler....

Mehr

Jetzt für den Zukunftspreis Brandenburg 2020 bewerben!

Ab sofort können sich Unternehmen um den „Zukunftspreis Brandenburg“ bewerben. Die sechs Wirtschaftskammern des Landes vergeben erneut die begehrte...

Mehr
Gemeinde Heideblick

WiFi4EU in der Gemeinde Heideblick

Am 11. Dezember 2018 haben 224 deutsche Kommunen einen Gutschein aus dem Programm WiFi4EU gewonnen. Aus dem 42-Millionen-Euro-Topf erhalten europaweit...

Mehr
Jetzt bewerben: Brandenburgs Unternehmerin und Existenzgründerin des Jahres gesucht

Brandenburgs Unternehmerin und Existenzgründerin des Jahres gesucht

Der Wettbewerb zur „Unternehmerin und Existenzgründerin des Landes Brandenburg“ geht in eine neue Runde. Ab sofort können bis zum 28. Februar 2020...

Mehr