Skip to main content

Forum Mittelstand LDS: Geschäftsmodelle junger Start-Ups

Forum Mittelstands LDS am 10. April 2018 - junge Unternehmen präsentieren ihre Geschäftsmodelle
© Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald

Die Veranstaltungsreihe „Forum Mittelstand LDS“ durchleuchtet auch im Jahr 2018 praxisnah unternehmensrelevante Themen. Im Fokus der Auftaktveranstaltung am 10. April 2018 im Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Wildau stand die LDS-Gründerszene. Sechs junge Unternehmen präsentierten ihre Geschäftsmodelle. Marie-Janet Calzone (Geschäftsführer, amavido UG), Wolfgang Kleiner (Geschäftsführer, Aspiraclip GmbH), Klaus Gruchmann (Geschäftsführer, Emoree Learning Hub UG), Dr. Ulrich M. Tillich (Co-Founder/CTO & Co-CEO, Oculyze GmbH), Heiko Schmidt (Geschäftsführer, Sonderpreis Baumarkt Großziethen) und Susanne Dörnbrack (Finanzvorstand, XAIN AG) skizzierten unter anderem, was sie zur Gründung bewegte, wer sie beim Start in die Selbstständigkeit unterstützte und wo aus ihrer Sicht die besonderen Herausforderungen und größten Stolpersteine lagen. Durch den Abend führten Thorsten Golm (Industrie- und Handelskammer Cottbus, Geschäftsstelle Schönefeld) und Juliane Willauschus (Förderberaterin der Investitionsbank des Landes Brandenburg ILB). Begrüßt wurden die Gäste von Gerhard Janßen (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH).

Das „Forum Mittelstand LDS“ ist ein partnerschaftliches Projekt der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH (WFG), des Landkreises Dahme-Spreewald (LDS), der Technischen Hochschule Wildau, der Handwerkskammer Cottbus (HWK), der Industrie- und Handelskammer Cottbus (IHK), der Interessenvereinigung Mittelständische Wirtschaft e.V. (IMW e.V.), der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB), der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS), der Spreewaldbank eG sowie der Märkischen Allgemeinen Zeitung und der Lausitzer Rundschau.

Informationen zu den nächsten Veranstaltungen des „Forum Mittelstand LDS“ finden Sie hier.

Weitere News
Logo Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ 2019

Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ gestartet

Am 15. Januar 2019 startete Deutschlands Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“. Unter dem Motto digitalisieren. revolutionieren. motivieren....

Mehr
Kosmische Teilchenbeschleuniger wie Blazare (künstlerische Darstellung) sind typische Objekte für die Multimessenger-Astronomie.

DESY: Astroteilchenphysik wird eigener Forschungsbereich

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY in Zeuthen baut seine Aktivitäten zur Erforschung des Kosmos weiter aus: Zum Jahreswechsel richtete das...

Mehr
Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit

3,8 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im Dezember 2018

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im Dezember 3,8 Prozent und ist damit die niedrigste Quote im Agenturbezirk Cottbus, hier...

Mehr
LDS erhielt am 19. Dezember 2018 Millionen-Förderung für weiteren Breitbandausbau

Millionen-Förderung für weiteren Breitbandausbau im LDS

„Gut ausgebaute Breitbandnetze sind eine zentrale Voraussetzung für technologischen Fortschritt und wirtschaftliche Entwicklung. Auch unser...

Mehr