Skip to main content

Gewerbemieten-Service 2017 Südbrandenburg erschienen

Gewerbemieten-Service 2017 Südbrandenburg
© IHK Cottbus

Der aktuelle Gewerbemieten-Service der IHK Cottbus bietet eine Orientierungshilfe zu marktüblichen Mietpreisspannen von gewerblich nutzbaren Räumen oder Flächen. Insgesamt hat das Gewerbemietniveau im Vergleich zur Erhebung von 2014/15 im gesamten Kammerbereich eine uneinheitliche Entwicklung in den einzelnen Regionallagen genommen. Desweiteren ist die reduzierte Nachfrage außerhalb der Metropolen bzw. Kernstädte erkennbar. In ungünstigen Lagen (Randbereichen) und bei nur einfachem Nutzungswert sind Rückgänge zu beobachten. Teils sind jedoch in wenigen Bereichen für hochwertige Nutzungen in sehr guten Lagen leichte Anstiege zu erkennen.

Die Tourismuswirtschaft hat im Verein mit der Gastronomie in speziellen Lagen zu konsolidiertem und teils steigendem Mietniveau geführt. Deutliche Mietsteigerungen sind im Regionalraum außerhalb der Metropolen / Kernstädte eher nicht zu vermuten. Im Mietsegment der Einzelhandelsmieten zeichnet sich tendenziell der Einfluss des zunehmenden E - commerce ab. Diese Entwicklung ist im teils reduzierten bzw. stagnierenden Mietniveau ablesbar und in ihren eventuellen weiteren Auswirkungen derzeit nicht abschätzbar. Großflächige Einzelhandelsimmobilien sind nicht in die Betrachtung eingeflossen. In diesen Einkaufszentren gelten oft andere Maßstäbe bei der Mietpreisbildung, um einen bestimmten Branchenmix zu erzielen.

Die Karte mit den aktuellen Gewerbemieten sowie weitere Erläuterungen finden Sie hier.

Mit einem Klick auf eine der in der Karte dargestellten Städte sind die jeweiligen Mietpreisübersichten abrufbar. Ein Klick auf die Landkreise führt jeweils zu einer Übersicht ausgewählter Ansprechpartner und Strukturdaten.

Quelle: IHK Cottbus

Weitere News
Logo Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ 2019

Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ gestartet

Am 15. Januar 2019 startete Deutschlands Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“. Unter dem Motto digitalisieren. revolutionieren. motivieren....

Mehr
Kosmische Teilchenbeschleuniger wie Blazare (künstlerische Darstellung) sind typische Objekte für die Multimessenger-Astronomie.

DESY: Astroteilchenphysik wird eigener Forschungsbereich

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY in Zeuthen baut seine Aktivitäten zur Erforschung des Kosmos weiter aus: Zum Jahreswechsel richtete das...

Mehr
Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit

3,8 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im Dezember 2018

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im Dezember 3,8 Prozent und ist damit die niedrigste Quote im Agenturbezirk Cottbus, hier...

Mehr
LDS erhielt am 19. Dezember 2018 Millionen-Förderung für weiteren Breitbandausbau

Millionen-Förderung für weiteren Breitbandausbau im LDS

„Gut ausgebaute Breitbandnetze sind eine zentrale Voraussetzung für technologischen Fortschritt und wirtschaftliche Entwicklung. Auch unser...

Mehr