Skip to main content

Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ gestartet

Logo Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ 2019

Am 15. Januar 2019 startete Deutschlands Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“. Unter dem Motto digitalisieren. revolutionieren. motivieren. zeichnen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der langjährige Förderer Deutsche Bank zukunftsorientierte Projekte aus, die die Bildungs- und Arbeitswelt revolutionieren. Wie reagieren Unternehmen auf den Wandel der Arbeitswelt? Wie sehen die neuen Bildungskonzepte der Zukunft für alle Lebensbereiche aus? Welche Kompetenzen unterscheiden künftige Fach- und Arbeitskräfte von Maschinen?

Gesucht werden Ideen, die Antworten auf diese Herausforderungen finden – und die Deutschland in die Zukunft führen, aber auch in Europa wirken können oder erst durch Europa möglich werden. Bis zum 12. Februar 2019 können deutschlandweit Unternehmen, (Social) Start-up-Gründer, Projektentwickler, Forschungs- und Bildungseinrichtungen, Kunst- und Kultureinrichtungen, Initiativen, Vereine, Verbände, soziale und kirchliche Einrichtungen, Genossenschaften sowie private Initiatoren unter www.ausgezeichnete-orte.de am Wettbewerb teilnehmen.

 

Weitere News
Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit

3,4 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im November 2019

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im November 3,4 Prozent und ist damit weiterhin die niedrigste Quote im Agenturbezirk...

Mehr
Wirtschaftsentwicklung im Zahlenspiegel 2019/2020

Wirtschaftsentwicklung im Zahlenspiegel 2019/2020

Die IHK Cottbus und die HWK Cottbus stellen in ihrer aktualisierten gemeinsamen Broschüre "Wirtschaftsentwicklung im Zahlenspiegel 2019/2020" exakt...

Mehr
Am 20. November 2019 besuchten Landrat Stephan Loge und Wirtschaftsförderer Gerhard Janßen das junge Unternehmen ME Energy in Wildau.

Landrat & WFG besuchen ME Energy in Wildau

Seit August 2019 ist die ME Energy – Liquid Electricity GmbH im Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Wildau ansässig. Am 20. November 2019 besuchten...

Mehr
Gebäudereinigermeister Ralf Zimmermann und Geselle Niklas Klinkmüller

Gebäudereiniger holt 3. Platz nach Luckau

Am 14. November 2019 fand in Kiel das Branchenfinale des Gebäudereinigerhandwerks statt. Angetreten waren Gesellen aus zwölf Bundesländern, um den...

Mehr