Skip to main content

Runde Sache: Unternehmertreffen in Bestensee

Wirtschaftsförderung - Unternehmertreffen Bestensee Mai 2018
© Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald

Rund 30 Unternehmerinnen und Unternehmer der Gemeinden Heidesee und Bestensee sowie des Amtes Schenkenländchen kamen gestern trotz hochsommerlicher Temperaturen zum Unternehmertreffen in die Landkost-Arena in Bestensee. Mit dem Unternehmertreffen rundeten der Landkreis Dahme-Spreewald und die Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald (WFG) ihre diesjährige erfolgreiche Informationstour durch den Landkreis ab.

In ihrer Begrüßung gaben Heiko Jahn (Geschäftsbereich Landrat, Landkreis Dahme-Spreewald), Siegbert Nimtz (Bürgermeister der Gemeinde Heidesee), Oliver Theel (kommissarischer Amtsdirektor des Amtes Schenkenländchen) und Klaus-Dieter Quasdorf (Bürgermeister der Gemeinde Bestensee) einen kurzen Überblick über die neuesten wirtschaftlichen Entwicklungen in ihrer Region. Anschließend stellten WFG-Geschäftsführer Gerhard Janßen und Prokuristin Marion Schirmer das breit gefächerte Service- und Beratungsangebot ihrer Organisation vor. Dabei standen der Breitbandausbau, Unterstützungsangebote bei der Fachkräftesicherung sowie aktuelle Förderprogramme vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen im Mittelpunkt. Unterstützt wurden sie von Silke Bigalke und Marc Zimmermann von der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH.

Beim anschließenden Imbiss hatten die Gäste die Gelegenheit, in Einzelgesprächen Kontakte zu knüpfen, unternehmensspezifische Fragen zu erörtern und Erfahrungen auszutauschen.

Die Präsentationen des Abends finden Sie hier:

Weitere News
Rund 50 Gäste diskutierten mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft über Digitalisierung in Unternehmen beim Forum Mittelstand LDS“ am 15. November 2018 an der Technischen Hochschule Wildau.

Digitalisierung - Wie fit ist Ihr Unternehmen?

„Digitalisierung - Wie fit ist Ihr Unternehmen?“ stand im Mittelpunkt der vierten und letzten Veranstaltung des „Forum Mittelstand LDS“ in diesem Jahr...

Mehr
Wirtschaftsminister Steinbach übergibt Fördermittel für Innovationsinitiative Autonome Verkehrssysteme an Landkreis Dahme-Spreewald

400.000 Euro für Autonome Verkehrssysteme

Der Landkreis Dahme-Spreewald will das Thema „Autonome Verkehrssysteme“ voranbringen und dazu eine Innovationsinitiative starten. Das brandenburgische...

Mehr
Spatenstich ZENTRUM FÜR ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN am 2. November 2018 in Wildau

Spatenstich: ZENTRUM FÜR ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH baut im Technologie- und Wissenschaftspark Wildau in direkter Nachbarschaft zur Technischen...

Mehr
Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit

3,6 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im Oktober 2018

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im Oktober 3,6 %. Sie ist damit die niedrigste Quote im Land Brandenburg und liegt zudem...

Mehr