Skip to main content

Spitzentreffen zur Zukunft des Fliegens in Wildau

Spitzentreffen zur Zukunft des Fliegens am 15. August 2019 in Wildau
© AneCom AeroTest GmbH

Führende Vertreter aus Wirtschaft und Politik kamen am 15. August 2019 bei der AneCom AeroTest GmbH mit Sitz im Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Wildau zu einem Spitzentreffen zusammen, um über die Zukunft der Luftfahrtindustrie in Berlin-Brandenburg zu sprechen. Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, Staatssekretär Christian Gaebler, Chef der Senatskanzlei Berlin, André Sinanian, Geschäftsführer MTU Maintenance Berlin-Brandenburg, Dr. Peter Wehle, Head of Innovation and R&T, Rolls Royce Deutschland, und Dr. Edmund Ahlers, Geschäftsführer der AneCom AeroTest GmbH und Vorstandsvorsitzender der Berlin-Brandenburg Aerospace Allianz, diskutierten über Strategien zur Nachhaltigkeit der Luftfahrt sowie zur Wettbewerbsfähigkeit des Standortes.

Die ausführliche Pressemeldung finden Sie hier.

Kontakt:
Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V.
Cornelia von Ammon
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Friedrichstraße 60, 10117 Berlin
Tel.: +49 30 206140-14
E-Mail: von.ammon(at)bdli.de

Weitere News
Forum Mittelstand LDS am 12.09.2019 in Wildau

Unternehmen sehen neue Arbeitswelt positiv

In der 3. Veranstaltung der Reihe "Forum Mittelstand LDS 2019" am 12. September 2019 gingen mehr als 50 Gäste im Albertinum Business Center der Johann...

Mehr
Pressekonferenz "Schnelles Internet auch im Spreewald" der Deutschen Telekom AG am 11.09.2019 in Burg

Jetzt schnelles Internet auch im Spreewald

Rund 12.000 weitere Haushalte in den Landkreisen Dahme-Spreewald, Oberspreewald-Lausitz und Spree-Neiße (Liste der Kommune unten angefügt) können...

Mehr
Marketing Award „Leuchttürme der Tourismuswirtschaft 2020“ gesucht

„Leuchttürme der Tourismuswirtschaft 2020“ gesucht

Kreative und innovative Tourismusunternehmen aufgepasst, einer der begehrtesten Preise der Tourismusbranche ist wieder zu haben: Der Tourismuspreis...

Mehr
Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit

3,6 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im August 2019

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im August 3,6 Prozent und ist damit weiterhin die niedrigste Quote im Agenturbezirk...

Mehr