Skip to main content

Wirtschaft ist gut beraten in Lübben

Das Gründungszentrum Landkreis Dahme-Spreewald und die IHK Cottbus geben Unternehmen gemeinsam Hilfestellung. Erster Sprechtag ist am 27. April.

Foto: fauxels | pexels

Das Regionalcenter Dahme-Spreewald der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus und das Gründungszentrum Landkreis Dahme-Spreewald bieten fortan gemeinsam monatliche Sprechtage für Gründerinnen und Gründer, aber auch für Unternehmerinnen und Unternehmer im Rathaus Lübben an. Zum Serviceangebot für Gründungsinteressierte zählen ein kompaktes Erstinformationspaket, individuelles Businesscoaching und Unterstützungsangebote. Darüber hinaus werden Unternehmer und Unternehmerinnen zu Fragen beraten, die sich aus der Betriebspraxis ergeben. „Durch die gemeinsame Beratung können wir noch besser und schneller auf die Anliegen reagieren und Synergien bündeln“, begründet IHK-Regionalmanagerin Cornelia Bewernick das neue Angebot. Auch Marion Schirmer, Leiterin des Projekts „Gründen in Brandenburg“ bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH freut sich darauf, Interessierte im Rahmen einer professionellen kostenfreien Beratung bei ihren Gründungsvorhaben zu unterstützen.

Der Auftakt findet am 27. April von 10 bis 12 Uhr statt.
Ort: Rathaus Lübben, Raum 207, Poststraße 5 in 15907 Lübben

Folgetermine: 25. Mai, 29. Juni, 27. Juli, 31. August, 28. September, 26. Oktober, 30. November, 19. Dezember – jeweils 10 bis 12 Uhr

Anmeldung

► Um eine Anmeldung vorab unter 0355 365 3101 oder 03375 523830 wird gebeten.

 Alle Termine in der Übersicht finden Sie unterwww.wfg-lds.de/aktuelles/termine sowie www.cottbus.ihk.de/alle-veranstaltungen.

Das „Gründungszentrum LDS“ ist ein Projekt der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH und wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Brandenburg.


Quelle: IHK Cottbus / Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald

 

Weitere News

ILB legt neuen Mikrokredit auf

Darlehen schließt wichtige Marktlücke // Vorgänger bereits sehr gut nachgefragt

Mehr

dahme_innovation lädt zur Innovationsmeile 2024

Das Regionalnetzwerk dahme_innovation lädt am 29. Juni in Wildau zu einer Entdeckungsreise durch die Welt der Wissenschaft und Technik ein.

Mehr

Endspurt beim "KfW Award Gründen"

Unternehmen, die innovative Ideen umsetzen oder in der Art der Unternehmensführung neue Wege gehen, können sich noch bis zum 1. Juli 2024 bewerben!

Mehr

Neues Förderprogramm "Energieeffizienz Brandenburg"

Insgesamt stehen rund 25 Millionen Euro in den nächsten Jahren zur Verfügung.

Mehr