Skip to main content

2. Internationale CURPAS Jahrestagung

Unbemannte Flugsysteme kommen mittlerweile in vielen Anwendungsbereichen zum Einsatz: Unfallaufnahmen der Polizei, Erfassung von Schadenslagen bei der Feuerwehr, Ermittlung der Erntereife in der Agrarwirtschaft, Kontrollen technischer Anlagen (z.B. Solarparks), Baufortschrittsüberwachung, Ermittlung von Geodaten, Showeffekte bei Großevents (siehe Olympische Winterspiele 2018)- die Liste der Einsatzmöglichkeiten ist mittlerweile schier unübersichtlich.
Allmählich wird klar, dass diese Systeme maßgebliche Beiträge zur Digitalisierung verschiedenster Prozesse leisten könnten, wenn sie als adäquate Werkzeuge einsetzbar wären. Mit diesem Thema will sich CURPAS mit Ihnen gemeinsam auseinandersetzten. Am 28. Juni werden ab 13:00 Uhr internationale Fachvorträge die Veranstaltung eröffnen. Am Abend des 28. Juni sind Flugvorführungen mit Digitalisierungsbezug geplant. Am 29. Juni werden in der Zeit von 9:00 - 14:00 Uhr Arbeitsgruppen unterschiedliche Einsatzszenarien eingehend betrachten und diskutieren. Als Ergebnis soll eine Handlungsempfehlung für die weiterer Verknüpfung der Themen Digitalisierung und UAS erarbeitet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Datum
28.06.2018 - 29.06.2018
Uhrzeit
ganztägig
Ort
Zentrum für Luft- und Raumfahrt III
Schmiedestraße 2B
15745 Wildau
www.zlur.de
Nächste Termine
WFG Veranstaltungen
11.Dezember 2018 Mehrtägig

Für Erwerbslose, von Erwerbslosigkeit bedrohte sowie beschäftigte BrandenburgerInnen, die den Wunsch oder erstes Interesse für den Aufbau einer selbstständigen Existenz im Land Brandenburg haben, bietet der Lotsendienst des Landkreises...

Mehr