Skip to main content

"Neues aus Europa" - Sind Sie fit für die neuen Gesetzgebungen?

Bei aller Kritik an der Europäischen Union hat der Erfolg in den Zollverhandlungen mit den USA gezeigt, dass Europa nur gemeinsam international bestehen kann. Der einheitliche Auftritt ist jedoch mit einer Vielzahl von Gesetzen verbunden, die auch Ihren Unternehmensalltag betreffen.

Die Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald lädt Sie herzlich zum Themenabend „Neues aus Europa“ ein, an dem wir drei wichtigen Neuerungen im Jahr 2018 auf den Grund gehen. Im Fokus stehen

  • die seit Mai geltende neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO),
  • die ab Oktober verpflichtende elektronische Vergabe (kurz E-Vergabe) und
  • der EU-Richtlinienvorschlag für ein vorinsolvenzliches Restrukturierungsverfahren.

Erhalten Sie in drei Expertenvorträgen einen realistischen Blick auf die neuen Vorschriften und hilfreiche Tipps für die praktische Umsetzung. Knüpfen Sie Kontakte zu den Expertinnen und Experten und profitieren Sie von ihren Erfahrungen!

Bis 12.09.2018 können Sie sich verbindlich zu der kostenlosen Veranstaltung anmelden. Wir bitten um Anmeldung bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH, Frau Kassadjikov, Tel. 03375/523825, Fax 03375/523844 oder E-Mail kassadjikov(at)wfg-lds.de. Das Programm und das Anmeldeformular finden Sie hier.

 

Datum
18.09.2018
Uhrzeit
17:00
Ort
Zentrum für Luft- und Raumfahrt III
Schmiedestraße 2B
15745 Wildau
www.zlur.de
Nächste Termine
WFG Veranstaltungen
21.Februar 2019 Mehrtägig

Seit 2012 findet im Zentrum für Luft- und Raumfahrt Schönefelder Kreuz in Wildau die internationale Fachkonferenz InnoTesting statt.

Im Fokus der InnoTesting 2019 stehen die „Testverfahren für Bauteile aus Additiver Fertigung“. In den Bereichen...

Mehr