English | Sitemap | Impressum | Suche
 
Seite ausdrucken

Aktuelles

08.02.2017 Veranstaltungshinweis: InnoTesting 2017

Seit 2012 führt die InnoTesting-Konferenz erfolgre


07.02.2017 Grundstücksmarktentwicklung im LDS - weitere Preissteigerungen

Am 25. Januar 2017 hat der Gutachterausschuss für


01.02.2017 5,5 % Arbeitslosigkeit im LDS im Januar 2017

Mit 5,5 Prozent ist die Arbeitslosenquote im Landk


Partner

Partnerlogos

Regionalbudget Dahme-Spreewald

Seit dem 1. Juli 2007 stellt das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie jedem Landkreis und jeder kreisfreien Stadt in Brandenburg ein Regionalbudget aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds zur Verfügung. Damit erhalten alle Landkreise und kreisfreien Städte die Möglichkeit, selbständig und nach eigenen regionalen Erfordernissen, Förderangebote für Arbeitslose, insbesondere für Langzeitarbeitslose, zu entwickeln und durchzuführen. Bisher erfolgreiche Zielstellungen von regionaler Arbeitsmarktpolitik des Landes werden im Rahmen der Regionalbudgets auf lokaler Ebene weiter verfolgt.

Den Film zum Projekt finden Sie hier.

Kerngedanke

Kerngedanke des Regionalbudgets ist die Verknüpfung von Maßnahmen der Arbeitsförderung mit Zielen der Regionalentwicklung. Die nachhaltige Stärkung der Regionalentwicklung ist Querschnittsziel und somit Anforderung an alle Teilprojekte. Daneben sind drei weitere strategische Ziele des MASF maßgeblich:

  1. Verbesserung des Zugangs zu Beschäftigung von arbeitslosen Frauen und Männern
  2. Verbesserung der sozialen Eingliederung von arbeitslosen Frauen und Männern
  3. Anregung von Akteurskooperationen und Netzwerkbildung vor Ort

Zieldarstellung

Ziel soll es sein, vor allem Erwerbschancen für diejenigen Bevölkerungsgruppen zu erhöhen, die aufgrund bestimmter Merkmale wie Geschlecht, Alter oder fehlender Bildungsabschlüsse auf dem Arbeitsmarkt benachteiligt sind.

Weitere Informationen

Ansprechpartner:
Jana Carouge (Projektleiterin)
Tel.: 03375/5238-50
Fax: 03375/5238-44
Mail: regionalbudget(at)wfg-lds.de

Katharina Kassadjikov
Tel.: 03375/5238-25
Fax: 03375/5238-44
Mail: regionalbudget(at)wfg-lds.de

Externer Link
Film zum Projekt Download

 

Das Regionalbudget Landkreis Dahme-Spreewald wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

"Investition in Ihre Zukunft"