Skip to main content

Leben und Arbeiten in der Hauptstadtregion

Wohlfühlregion vor den Toren Berlins

Zu idealen Arbeitsbedingungen gehört auch ein Ort, an dem man gerne seine Freizeit verbringt und ein Zuhause, in das man nach Feierabend gern zurückkehrt. Der Landkreis Dahme-Spreewald bietet vor allem durch seine Natur und facettenreichen Landschaften ein hohes Maß an Lebensqualität. Unendliche Wiesen und Wälder laden zu Spaziergängen und Wanderungen ein, auch das Wohnen am Wasser ist zu moderaten Konditionen möglich. Der Golfplatz in Motzen, ein weitläufiges Segelrevier auf dem Wolziger See oder der Segelflugplatz in Friedersdorf sind nur einige der exklusiven Freizeitangebote.

Für Einkäufe und andere Aktivitäten zieht es viele in die Innenstädte von Königs-Wusterhausen, Luckau und Lübben sowie zum günstig gelegenen A10 Center direkt am Schönefelder Kreuz. Die nahe Hauptstadt und Weltmetropole Berlin bietet ein deutschlandweit einzigartiges Angebot an Szene, Unterhaltung und Abwechslung.

Kulturelle Ablenkung bieten Tagesausflüge zum Schloss des preußischen Königs Friedrich Wilhelm in Königs Wusterhausen oder zum Wasserschloss Fürstlich Drehna. Auch für einen Kurzurlaub in die Südsee mit Sonne, Sand und Meer muss man nicht weit fahren. Im Tropical Island Resorts in Krausnick können Besucher den Alltag vergessen. Hier übernachten Sie unter Palmen, relaxen auf dem Liegestuhl am Sandstrand oder unternehmen eine Abenteuerfahrt auf dem Whitewater River.

Wirtschaftsförderung - Lebensqualität Spreewald
© Landkreis Dahme-Spreewald | Hans-Jürgen Weidl