Skip to main content

Einsatzmöglichkeiten des 3D-Druck im KMU

Erfahren Sie mehr über Druckverfahren, additive Fertigung, Druckdienstleister & Co!

Die Vorzüge der Additiven Fertigung beschränken sich schon lange nicht mehr nur auf die Luft- und Raumfahrt. Kleinserien, kostspielige Werkstoffe, lange Lieferzeiten von Bauteilen und ausgefallene Konstruktionen bieten ideale Anwendungsfelder für 3D-gedruckte Bauteile.

Folgende Themengebiete werden durch die Veranstalter – die Handwerkskammer Cottbus in Kooperation mit dem COLab der BTU – vorgestellt:

  • Welche Druckverfahren gibt es? (eine kurze Einführung)
  • Additive Fertigung - Was ist für die Welt drin?
  • 3D-Druck in der Medizin, werden wir alle Cyborgs?
  • Alles selber drucken?
  • Warum Druckdienstleister eine sinnvolle Alternative sind

Referenten:

  • Dr. Jadranka Halilovic, COLab
  • Yannic Adler, Systech

Um vorherige Anmeldung auf der Website der HWK Cottbus wird gebeten.

 

Datum
06.09.2022
Uhrzeit
17:00 - 19:00
Ort
COLab im Gründungszentrum
Startblock B2 am BTU Zentralcampus
03046 Cottbus
HWK Cottbus
Nächste Termine
WFG Veranstaltungen
30.Juni 2022 Mehrtägig

Gemeinsam möchten wir über brüchige Lieferketten & steigende Preise diskutieren & einen Ausblick wagen.

Mehr
WFG Veranstaltungen
06.Juli 2022 Mehrtägig

Entdecken Sie innovative Unternehmen & lernen Sie Kolleg*innen von nebenan kennen!

Mehr
WFG Veranstaltungen
10.August 2022 Mehrtägig

Erfahren Sie u.a. mehr zu Mikrowellen und was es mit Mini-Windkrafträdern auf sich hat!

Mehr
Aus der Region
06.September 2022 Mehrtägig

Erfahren Sie mehr über Druckverfahren, additive Fertigung, Druckdienstleister & Co!

Mehr