Skip to main content

Weg in die Selbständigkeit - Neugründung oder Übernahme?

Die HWK Cottbus stellt Vor- und Nachteile von Neugründung und Firmenübernahme vor.

Im vergangenen Jahr starteten in Deutschland über eine halbe Million Gründer ihr eigenes Unternehmen, um den Traum von der Selbständigkeit wahr zu machen. Grundsätzlich gibt es drei Wege in die berufliche Selbstständigkeit: die Neugründung, die Übernahme einer bestehenden Firma und die Tätige Beteiligung. In der Veranstaltung der Handwerkskammer Cottbus (HWK Cottbus) werden Ihnen die Vor- und Nachteile von einer Neugründung und Firmenübernahme gezeigt. Des Weiteren werden Ihnen Instrumente vorgestellt, um gut vorbereitet in das Unternehmertum starten zu können.

Nachfolgend aufgeführte Themenschwerpunkte werden im Rahmen der Veranstaltung berücksichtigt:

  • Vor- und Nachteile Neugründung vs. Unternehmensübernahme
  • Welche Besonderheiten gilt es zu beachten?
  • Was gehört zu einer guten Gründungsvorbereitung?
  • Benötige ich einen Businessplan?
  • Wie wird ein Businessplan erstellt?
  • Was muss ein Businessplan enthalten?

Weitere Informationen sowie einen Link zur Anmeldung finden Sie auf der Website der HWK Cottbus.

 

Datum
18.11.2021
Uhrzeit
10:00 - 12:00
Ort
HWK-Außenstelle Königs Wusterhausen
Cottbuser Straße 53a
15711 Königs Wusterhausen
Website der HWK-Cottbus
Nächste Termine
Aus der Region
28.September 2021 Mehrtägig

Auftaktveranstaltung für ein neues Forschungsvorhaben zum Aufbau und Betrieb eines digitalen Testfeldes an der Oder-Spree-Wasserstraße (SOW)

Mehr
WFG Veranstaltungen
04.Oktober 2021 Mehrtägig

Für Erwerbslose, von Erwerbslosigkeit bedrohte sowie beschäftigte BrandenburgerInnen, die den Wunsch oder erstes Interesse für den Aufbau einer selbstständigen Existenz im Land Brandenburg haben, bietet der Lotsendienst des Landkreises...

Mehr
Aus der Region
05.Oktober 2021 Mehrtägig

Es erwarten Sie u.a. informative Vorträge & Pitches innovativer Unternehmen.

Mehr
Aus der Region
07.Oktober 2021 Mehrtägig

Finden Sie im Rahmen der virtuellen "THCONNECT" Nachwuchskräfte für Ihr Unternehmen!

Mehr