Skip to main content

Jubiläum: LDS feiert 25-jähriges Bestehen

Festakt zum 25-jährigen Bestehen des LDS am 6. Dezember 2018 in Lübben
© Landkreis Dahme-Spreewald

Gut 180 Gäste haben am 6. Dezember 2018 die „Silberhochzeit“ des Landkreises Dahme-Spreewald im Lübbener Kreistagssaal gefeiert. Der Kreistagsvorsitzende Martin Wille blickte zusammen mit Landrat Stephan Loge und vielen langjährigen Wegbereitern und Weggefährten – darunter Bürgermeister, Amtsdirektoren, Verwaltungsmitarbeiter sowie Vertreter der beteiligten Unternehmen, aus Vereinen, Verbänden, von den regionalen Medien – auf viele Höhepunkte der Kreisgeschichte zurück. Zu den Ehrengästen gehörte eine Delegation aus dem polnischen Partnerlandkreis Wolsztyn, angeführt vom neuen Landrat Jacek Skrobisz.

In einer persönlichen Festansprache wies Brandenburgs Infrastrukturministerin Kathrin Schneider auf die gute Entwicklung des Landkreises hin. Sie selbst schätze den Landkreis als Bewohnerin aufgrund seines Facettenreichtums als attraktiven Lebensort. Auch die Altlandräte von Dahme-Spreewald Hartmut Linke (1993–1997) und Martin Wille (1997–2008) hatten spannende Episoden parat. In einer Talkrunde mit dem aktiven Landrat Stephan Loge führten sie anschaulich durch die prosperierende Historie seit dem Zusammenführen des Landkreises Dahme-Spreewald aus den Altkreisen Königs Wusterhausen, Lübben und Luckau im Zuge der brandenburgischen Kreisgebietsreform am 6. Dezember 1993. Loge: „Meine Vorgänger und ihre Kollegen haben das Fundament gegossen, die Gerüste gestellt und wir können mit Investitionen darauf weiter aufbauen.“

Im Mittelpunkt des Abends stand zudem die Auszeichnung verdienter Persönlichkeiten des Landkreises.

Eine Bilderserie des Festaktes sowie ein neuer LDS-Imagefilm sind im Bereich „Aktuelles“ auf der Internetseite des Landkreises Dahme-Spreewald unter www.dahme-spreewald.info abrufbar.

Weitere News
Logo Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ 2019

Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ gestartet

Am 15. Januar 2019 startete Deutschlands Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte“. Unter dem Motto digitalisieren. revolutionieren. motivieren....

Mehr
Kosmische Teilchenbeschleuniger wie Blazare (künstlerische Darstellung) sind typische Objekte für die Multimessenger-Astronomie.

DESY: Astroteilchenphysik wird eigener Forschungsbereich

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY in Zeuthen baut seine Aktivitäten zur Erforschung des Kosmos weiter aus: Zum Jahreswechsel richtete das...

Mehr
Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit

3,8 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im Dezember 2018

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im Dezember 3,8 Prozent und ist damit die niedrigste Quote im Agenturbezirk Cottbus, hier...

Mehr
LDS erhielt am 19. Dezember 2018 Millionen-Förderung für weiteren Breitbandausbau

Millionen-Förderung für weiteren Breitbandausbau im LDS

„Gut ausgebaute Breitbandnetze sind eine zentrale Voraussetzung für technologischen Fortschritt und wirtschaftliche Entwicklung. Auch unser...

Mehr