Skip to main content

Umfrage zur Digitalisierung: So fit sind LDS-Unternehmen

Wirtschaftsförderung - Umfrage 2018 zur Digitalisierung in LDS-Unternehmen
© Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald

Unternehmen im Landkreis Dahme-Spreewald tun sich mit der Digitalisierung noch immer schwer. Das ergab eine aktuelle Umfrage der Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald anlässlich der Veranstaltungsreihe „Forum Mittelstand LDS“ am 15. November 2018 an der Technischen Hochschule Wildau. Geschäftsführer Gerhard Janßen präsentierte die Ergebnisse. Hiernach hat die Digitalisierung einen hohen Stellenwert und liegt vor allem in den Händen einer gut informierten Geschäftsführung. Dennoch ist der Digitalisierungsstand in den Unternehmen bisher überwiegend durchschnittlich ausgeprägt. Digitale Technologien werden vor allem in administrativen Bereichen eingesetzt. Hier gibt es auch die häufigsten Investitionsplanungen. Größte Hemmnisse sehen die befragten Unternehmen in rechtlichen Unsicherheiten und fehlenden zeitlichen Ressourcen. Auch die Frage nach einer ausreichenden Leistungsfähigkeit des Telekommunikationsnetzes zur Umsetzung der Digitalisierungsvorhaben bejahte nur etwas mehr als jedes zweite Unternehmen.

Die Ergebnisse der Umfrage finden Sie hier.

 

Weitere News
Landrat & Wirtschaftsförderung am 8.5.2019 bei Holger Andreasen Germany GmbH in Niederlehme

Landrat & Wirtschaftsförderung zu Gast bei der Holger Andreasen Germany GmbH in Niederlehme

Am 8. Mai 2019 besuchten Landrat Stephan Loge und Wirtschaftsförderer Gerhard Janßen die Holger Andreasen Germany GmbH im Königs Wusterhausener...

Mehr
Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit

3,7 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im April 2019

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im April 3,7 Prozent und ist damit weiterhin die niedrigste Quote im Agenturbezirk Cottbus,...

Mehr
Organisatoren, Partner und Unternehmensvertreter der diesjährigen LANGEN NACHT DER WIRTSCHAFT Dahme-Spreewald informierten am 29. April 2019 im ZLR in Wildau, was die Besucherinnen und Besucher am 17. Mai 2019 erwartet.

LANGE NACHT DER WIRTSCHAFT im LDS am 17. Mai 2019

Europas größten Gegenschlaghammer live erleben, bei der automatisierten CNC-Fertigung mittels Industrieroboter dabei sein, der kosmischen Strahlung...

Mehr
RVS Niederlassung Mittenwalde

RVS investiert weiter in Ausbau des Fahrzeugparks

Die kreiseigene Regionale Verkehrsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH (RVS) investiert auch 2019 weiter in die Modernisierung und den Ausbau ihres...

Mehr