Skip to main content

3,7 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im November 2018

Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit
© Agentur für Arbeit

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im November 3,7 Prozent. Sie ist die niedrigste Quote im Agenturbezirk Cottbus (6,0 Prozent). Insgesamt waren 3.311 Personen in LDS arbeitslos gemeldet – 13 mehr als im Vormonat. Zur Vermittlung stehen 1.887 Stellenangebote zur Verfügung. Die Jugendarbeitslosenquote liegt bei 1,5 Prozent.

Die Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) lag im Oktober bei 4.553 Personen. Das waren 41 mehr als im Oktober und 767 weniger als im November 2017.

Die Anzahl arbeitslos gemeldeter Ausländer beläuft sich auf 322 Personen. Das sind 28 Personen oder 8 % weniger als im Monat November des Vorjahres.

Im Land Brandenburg liegt die Arbeitslosenquote bei 5,8 Prozent. In Gesamtdeutschland sind 4,8 Prozent arbeitslos gemeldet.

Details zu den Arbeitsmarktdaten für den Landkreis Dahme-Spreewald finden Sie hier:

Arbeitsmarktreport

Weitere News
Wirtschaftsentwicklung im Zahlenspiegel 2018/2019

Wirtschaftsentwicklung im Zahlenspiegel 2018/2019

Die IHK Cottbus und die HWK Cottbus stellen in ihrer aktualisierten gemeinsamen Broschüre "Wirtschaftsentwicklung im Zahlenspiegel 2018/2019" exakt...

Mehr
Festakt zum 25-jährigen Bestehen des LDS am 6. Dezember 2018 in Lübben

Jubiläum: LDS feiert 25-jähriges Bestehen

Gut 180 Gäste haben am 6. Dezember 2018 die „Silberhochzeit“ des Landkreises Dahme-Spreewald im Lübbener Kreistagssaal gefeiert. Der...

Mehr
Unternehmensbesuch von Landrat und Wirtschaftsförderung bei der Eckert & Wellmann Anlagentechnik GmbH im Mittenwalder Ortsteil Gallun

Landrat & Wirtschaftsförderung zu Gast bei Eckert & Wellmann in Mittenwalde

Landrat Stephan Loge, Wirtschaftsdezernent Heiko Jahn und Wirtschaftsförderer Gerhard Janßen besuchten am 3. Dezember 2018 die Eckert & Wellmann...

Mehr
Wirtschaftsförderung - Agentur für Arbeit

3,7 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im November 2018

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im November 3,7 Prozent. Sie ist die niedrigste Quote im Agenturbezirk Cottbus (6,0...

Mehr